BauFaK - Bauingenieur-Fachschaften-Konferenz



Marktplatz zur 92. BauFaK Stuttgart

AK Fachschaftswerbung

17
0

Auf der 91. BauFaK in Magdeburg wurde beschlossen, dass im Rahmen des AKs Fachschaftswerbung ein Werbevideo erstellt werden soll.
Im Allgemeinen soll die Fachschftsarbeit vorgestellt und beworben werden.
Dazu sollen Szenen von Veranstaltungen, Interviews(Studierende und Professoren) und Füllmaterial gedreht werden. Jede Fachschaft ist angehalten Material für dieses Video bis zur 92. BauFaK zu sammeln und zu produzieren.

Die Rahmenbedingungen sind folgende:
Auflösung: min. 1080p (1920x1080) - kein 4k
Seitenverhältnis: 16:9
FPS: min 30, ab 60 Slow-Mo Szenen möglich
Videoformate: .mov , .mp4 , .mkv
Aufnahmegeräte: digit. Spiegelreflexkameras, Actioncams, alle gängigen Smartphones
Ton ist Nebensache, aber wenn dann richtige Mikrofone nutzen.
Wer auf viedeofähige Drohnen zurückgreifen kann, darf diese gerne nutzen.

Kreativität bei der Erstellung ist erwünscht.

Bei Rückfragen bitte an den AK-Leiter Friedrich Böhme aus Hamburg oder den StauB wenden.
(friedrich.boehme[at]tu-harbug.de)
Wenn es Personen mit Dreh- und Schnitterfahrung gibt, die auch Interesse an dem Projekt haben, dürfen diese sich gerne melden.

Das Video soll auch von anderen Fachbereichen genutzt werden können, daher sollte ein nicht zu großer Bezug zum Bau vorherrschen.

Name
eMail-Adresse

Die Frage kann nur verschickt werden, wenn alle Felder ausgefüllt sind!

Aus Sicherheitsgründen muss vor dem abschicken noch dieses CAPTCHA gelöst werden

Die Frage wurde erfolgreich verschickt.


Agnes
TU Wien
0
0
Ich bin definitiv für Bau-Bezug im Video. Bagger und Helme machen nämlich einfach alles besser. Teile des Videos könnten dann ja immer noch von anderen genutzt werden bzw. können sie unser Video dann ja auch als Anregung sehen, selbst etwas ähnliches auf die Beine zu stellen.
21.10.2018, 20:52

Name
Fachschaft

Dein Kommentar kann erst gespeichert werden, wenn alle Felder ausgefüllt sind!

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert!

Zurück