BauFaK - Bauingenieur-Fachschaften-Konferenz



Marktplatz zur 96. BauFaK Hannover

AK Berufungsverfahren

16
0

Am KIT laufen momentan viele Berufungsverfahren und dabei sind schon einige Probleme aufgetaucht.

Die Fachschaft vom KIT will sich gerne austauschen:
* Wie laufen Berufungsverfahren bei euch ab?
* Habt ihr auch Probleme mit formellen Fehlern?
* Habt ihr auch das Gefühl, dass dem Bauingenieurwesen an eurer Uni wenig Wert beigemessen wird?

Name
eMail-Adresse

Die Frage kann nur verschickt werden, wenn alle Felder ausgefüllt sind!

Aus Sicherheitsgründen muss vor dem abschicken noch dieses CAPTCHA gelöst werden

Die Frage wurde erfolgreich verschickt.


Johannes
TU Dresden
0
0
-> In Dresden lief das eigentlich, soweit ich mitbekommen habe, bisher relativ rund ab. Das lag aber bestimmt auch daran, dass bei uns die Mühlen langsam drehen und wir sowieso nicht besonders viele Neuberufungen haben.
-> Formelle Fehler haben dabei meines Wissens nach keine Rolle gespielt. Eher ist ab und zu das Problem, genügend studentische Mitglieder für die Berufungskommission zu motivieren.
-> Bei uns hat das Bauingenieurwesen an der Uni einen relativ hohen Stellenwert. Sicherlich nicht so hoch wie z.B. Maschinenwesen oder E-Technik, aber auf jeden Fall sind wir oben mit dabei. Das hängt meiner Meinung nach primär mit der Studierendenanzahl zusammmen. Auch Einflüsse wie Projekte einzelner Institute, öff. Ruf der Lehrenden und die Geschichte der Uni spielen da mit rein.
03.03.2020, 20:05

Zurück