BauFaK - Bauingenieur-Fachschaften-Konferenz



Marktplatz zur 91. BauFaK Magdeburg

AK Vernetzung

14
4

Der Hauptauftrag des AK's war die Ausarbeitung eines Konzeptes zur Vernetzung mit Partner-Fachschaften aus dem europäischen Raum, um fachliche und kulturelle Erfahrungen auszutauschen.
Über eine Internet-Plattform soll durch eine Registrierung der jeweiligen Fachschaften mit einem Profil der erste Kontakt zwischen den Fachschaften erstellt und durch Diskussionen in Foren über aktuelle Themen sowie eigenorganisierte Events gefördert werden.
Für die Verbreitung dieses Konzeptes wurde eine Informationsmail vorbereitet, die an alle Partnerschaften der an der BauFaK teilnehmenden Fachschaften versandt werden soll.

Ziel:
-Überarbeitung und Übersetzung der Mail, sowie ein Versandkonzept
-Erweiterung des Inhaltskonzeptes
-Ausarbeitung eines Plattform-Aufbaukonzeptes im Bezug auf das Inhaltskonzept

Name
eMail-Adresse

Die Frage kann nur verschickt werden, wenn alle Felder ausgefüllt sind!

Aus Sicherheitsgründen muss vor dem abschicken noch dieses CAPTCHA gelöst werden

Die Frage wurde erfolgreich verschickt.


Magnus
TU Dresden
4
0
Prinzipiell nicht verkehrt, bitte legt aber den Fokus auf die Ausarbeitung des Konzeptes und die Präsentation dessen für\'s Plenum, damit die Sache mal vorankommt. Die E-Mail kann man immer noch formulieren, wenn das Konzept steht, ansonsten macht\'s sicher auch der StAuB
21.12.2015, 16:19

Hanna
TU Darmstadt
6
0
Ich hab die neue geschriebene E-Mail aus dem Endplenum aus Wien auch eigentlich in den AK-Ordner gelegt. Falls sie dort nicht zu finden ist, hab ich sie auch noch auf meinem Laptop. Die sollte eigentlich soweit fertig sein, dass sie nur noch übersetzt werden muss bzw. nur noch kleine Anpassungen vorgenommen werden müssen. Damit sollt das Thema E-Mail schnell abgehandelt sein.
21.12.2015, 19:27

AK BauFaK Vorbereitung
KIT
0
1
Gute Idee, benötigt eventuell einen ständigen AK, Freiwillige?
Wer programmiert die Plattform und wie wird sie finanziert?
23.04.2016, 13:19

Zurück