BauFaK - Bauingenieur-Fachschaften-Konferenz



Marktplatz zur 91. BauFaK Magdeburg

AK Teilzeitstudium

16
4

Zu Beginn des Wintersemesters 2014/2015 ist in NRW das Hochschulzukunftsgesetz in Kraft getreten. Die Lebensumstände der Studierenden in NRW werden immer vielfältiger. Darauf geht das HZG ein. So haben die Hochschulen erstmals die Möglichkeit, ein Studium in Teilzeit anzubieten. Das ist beispielsweise für Studierende mit beruflichen oder familiären Verpflichtungen attraktiv.

Hierzu bitte auch die zugehörige Umfrage ausfüllen: http://www.baufak.de/baufak/umfragen/18

Fragen könnten sein:
- An welchen Hochschulen wird der Bauingenieur als Teilzeitstudium schon angeboten?
- Wie wirkt sich Arbeiten im allgemeinen aufs BaFöG, Steuern, Krankenkasse etc. aus.
- Wie wurde das Gesetz bei euch umgesetzt?

Ziel:
- Umfrage, ob es neben dem Vollzeitstudium möglich ist einem Nebenjob nachzukommen
und wie viele Studierende neben dem Studium einen Nebenjob ausüben
- Empfehlungsschreiben

Name
eMail-Adresse

Die Frage kann nur verschickt werden, wenn alle Felder ausgefüllt sind!

Aus Sicherheitsgründen muss vor dem abschicken noch dieses CAPTCHA gelöst werden

Die Frage wurde erfolgreich verschickt.


Alex
TU München
2
0
Wie habt ihr euch die Umfrage vorgestellt?
Soll die auf der BauFaK stattfinden, oder bekommen die Fachschaften einen Bogen, der vorher von den Studis ausgefüllt werden soll?
Ich kann mir grad nicht vostellen wie das gehen soll...

Ich habe nur das Bedenken, dass es weniger representativ ist wenn das nur BauFaKler ausfüllen, da wir alle viel Zeit in die Fachschaftsvertretung stecken und evtl. dadurch weniger Zeit für Nebenjobs etc. haben
24.01.2016, 23:21

Thomas
StAuB
3
1
Wir haben die Umfrage jetzt veröffentlicht, im Idealfall leiten alle Fachschaften diese auch an alle ihre Kommilitonen weiter, sodass wir ein möglichst repräsentatives Ergebnis für den AK haben.
05.02.2016, 00:31

AK BauFaK Vorbereitung
KIT
0
0
Wir haben keine Erfahrungen mit der Thematik da am KIT kein Teilzeitstudium angeboten wird.
Studentische Nebenjobs dürfen maximal 20 Stunden die Woche umfassen.
23.04.2016, 13:16

Zurück